Denon DP-300F Plattenspieler im Test

... Klassisch – Einfach - Solide

Der DP-300F hat alles worauf es ankommt! Und das obwohl er bereits ein älteres Modell ist, das sich aber immer noch gut verkauft. Diese Langlebigkeit verdankt er nicht zu Letzt der soliden Qualität und seiner bestechenden Einfachheit.


Das simple Design ist ideal für alle die sich nicht mit vielen Knöpfen und Features herumschlagen wollen. Hinzu kommt auch die tadellose Soundqualität, die sich vor allem auf den reibungslosen Lauf des Tellers und einer effektiven Technologie zur Vermeidung von Vibrationen stützt.

Design

Bei der Gestaltung des Modells drängt sich besonders der Leitsatz klassisch und einfach auf. Und wirklich scheint nichts Auffälliges an dem Gerät zu sein. Der DP-300F schaut genauso aus, wie man sich einen typischen Plattenspieler vorstellt. Selbst bei den Farben hat sich der Hersteller an monotones Silber oder Schwarz gehalten.

Basisteile

Der DP-300F wurde mit einer schweren Basiskonstruktion aus rigidem Druckguss ausgestattet. Vibrationsabsorbierende Füße sorgen für einen reibungslosen Lauf und verhindern Irritationen. Der Teller besteht aus Aluminium und dreht in den zwei Standardgeschwindigkeiten 33 1/3 U/m und 45 U/m. Der s-förmige Tonarm verfügt über eine abnehmbare „Headshell“, welche das Wechseln des Tonabnehmers erleichtert. Er läuft über einen DC-Servomotor. Jeder MM Tonabnehmer zwischen 5-10 Gramm kann montiert und ausbalanciert werden.

Antriebsart

Als klassisches Modell ist der Denon DP-300F mit einem traditionellen Riemenantrieb ausgestattet. Dieser bietet weniger Vibration, jedoch auch auf Kosten von weniger Power.

Features

Die automatische Steuerung ermöglicht es die Wiedergabe einer Platte mit dem Druck eines Knopfes zu starten. Am Ende der Platte kehrt der Tonarm wieder von selber in die Halterung zurück, ohne die Platte zu zerkratzen. Auch der einstellbare Antiskating Knopf ist ein Feature, worauf im Nachhinein niemand mehr verzichten möchte.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dein Feedback hilft uns gute Artikel und Themen anzubieten. Bitte nimm dir ein paar Sekunden Zeit um zu voten!
Vielen Dank für deine Hilfe!