Ratgeber: Reinigen deines Plattenspielers

Dein Schallplattenspieler staubt bereits seit einiger Zeit unbemerkt vor sich her? Ein unschönes Knistern und Knacken ist mittlerweile schon zum Standard für dich geworden? Und deine Schallplatten stehen zwar in Reih und Glied im Regal, wie du sie jedoch pflegen kannst, ist noch ein Rätsel für dich?

Damit ist jetzt Schluss! Dieser Guide hilft dir alle wichtigen Teile vom Plattenspieler bis hin zur Nadel sauber zu halten. Du findest alle Infos zu Reinigungsmitteln, Werkzeugen und Geräten, welche es auch wirklich Wert sind angeschafft zu werden.

Tipps für Saubermacher

Die folgende Übersicht zeigt dir welche Themen einzeln vorgestellt werden. Zu jedem Thema findest du interessante Fakten und auch Erklärungen wie eine Reinigung genau ablaufen sollte.

Natürlich gibt es einiges was bei einer korrekten Säuberung beachtet werden muss. Wie du dir vorstellen kannst, gibt es dabei auch so manches was du falsch machen kann. In diesem Sinne wäre es fast besser, die Reinigung bleiben zu lassen.

Sowohl der Plattenspieler, als auch die Schallplatten, aber im Besonderen die Nadel sind äußerst empfindlich, was die Handhabung betrifft. Es ist sehr wichtig sich beim ersten Mal genau zu informieren, was, wie und wo etwas gemacht werden darf. Am besten also zu Beginn einen Plan zu Recht legen und erst im Anschluss zur Tat schreiten.

Braucht ein Plattenspieler Pflege?

Wem noch nicht klar ist, warum der Plattenspieler und auch die dazugehörigen Komponente überhaupt gereinigt werden sollten, beginnt mit diesem ersten Teil.

Manch einer wird vielleicht die Meinung vertreten, dass ein Plattenspieler nicht gereinigt werden muss. Wenn ein Plattenspieler jedoch z.B. jahrelang am Dachboden gelagert wurde und danach wieder reanimiert wird, ist es ratsam zuerst eine Säuberung durchzuführen – bevor die kostbare Plattensammlung beschädigt wird. Staub kann dabei mehr Schaden anrichten, als du zuerst vielleicht glaubst.

Wie reinigt man den Plattenspieler?

Warum du deinen Plattenspieler reinigen solltest

Wenn der Plattenspieler bei jeder Platte knistert und knackt, liegt das auch nicht selten an der Sauberkeit.

Wie funktioniert die Reinigung?

Im zweiten Teil geht es dem Staub an den Kragen. Hier findest du genaue Anleitungen und Tipps wie die Nadel, der Plattenspieler und die Plattensammlung am besten zu reinigen sind.

Dabei wird auch mit praktischen Anleitungen und Tipps nicht gegeizt. Denn du willst schließlich noch länger etwas vom eigenen Equipment haben.

Mit der Plattenbürste kann der grobe Staub auf der Nadel entfernt werden.

Säubern der Nadel

Die Nadel hat viel mit der Produktion des Klanges zu tun. Deshalb ist es sehr wichtig für Sauberkeit dieses wichtigen Bestandteiles zu sorgen.

Ein antistatisches Tuch ist sehr praktisch.

Plattenspieler Pflege - so wird dein Plattenspieler sauber

Bei der Reinigung des Plattenspielers geht es nicht nur um das Äußere, sondern auch um das Innenleben des Geräts.

Eigentlich sollte die Platte vor jeder Wiedergabe gereinigt werden.

Schallplatten schnell und einfach reinigen

Wie kann man die wertvolle Plattensammlung zuhause selber reinigen? Und welche Hilfsmittel sollte man sich zulegen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dein Feedback hilft uns gute Artikel und Themen anzubieten. Bitte nimm dir ein paar Sekunden Zeit um zu voten!
Vielen Dank für deine Hilfe!